Wissenschaftl. Publikationen,Vorträge,Skripten Seite 8 Römhild, Bernd Strafenmethoden für LOA (Februar 1971) Wüstner,H. Lösung ganzzahliger Optimierungsaufgaben durch parametrisches Optimieren (1971) Haustein, Dirk Optimierung der Kenndaten einer Einhebel-Neigungswägeeinrichtung (1971) Reichelt, R. Simplexmethode mit veränderlicher Basis bei blockangularer Struktur (1971) Pester, Karl-Heinz Untersuchungen zur Anwendbarkeit verallgemeinerter Gradientenverfahren auf Matrixspiele (Juni 1970) Weber, Barbara Lösungsverfahren für ein verallgemeinertes Transportproblem mit oberen Schranken (Mai 1970) Mocker, Christian Ein Lösungsverfahren für ein verallgemeinertes Transportproblem mit zusätzlichen Nebenbedingungen (Mai 1970) Häßner, Rainer Einige Anwendungen äquivalenter linearer Optimierungsprobleme (September 1969) Köhler,Christel Eine Lösungsmethode für lineare Optimierungsprobleme mit Umrandungsstruktur (September 1969) Schütz, Wolfgang Ein Lösungsverfahren für dyadische Optimierungsprobleme und Betrachtungen zu triadischen Problemen (Juli 1969) Bethke, Rolf und Günter Erler Gewinnoptimale Aufteilung eines Jahresproduktionsprogrammes (Februar 1969) Tichatschke, Rainer und Bernd Schwartz Gewinnoptimale Aufteilung eines Jahresproduktionsprogrammes (Januar 1969) Heine, G. Theorie der linearen Ungleichungssyteme (1968) Hennig, F. Zweidimensionale Zuschnittprobleme (1967) Luderer, Bernd Lösung einer LOA mit Umrandungsstruktur durch doppelte Dekomposition (Januar 1972) Köhler, Christian Ein spezielles bergbauliches Mischungsproblem unter Beachtung zeitlicher Abhängigkeiten und der Minimierung der Kosten (Januar 1972) 5. Verzeichnis der gehaltenen eigenen Vorlesungszyklen Quadratische Optimierung Anwendungsbeispiele, Optimalitätskriterien und duale Aufgabe, Satz über die Annahme des Optimums bzw. Berechnen eines unendlichen Strahls, Richtungsableitung der Optimalwertfunktion, Lösungsverfahren über aktive Mengenstrategie Dekompositionsmethoden Praktischer Hintergrund, endliche Fortsetzung einer konvexen Funktion, Approximation des Definitionsgebietes, ausgewählte Verfahren der NDO, Realisierung einiger Dekompositionsverfahren für strukturierte LOA und NDOA (einschl. Dantzig/Wolfe)  Nichtdifferenzierbare Optimierung Beispiele von NDOA, Subdifferentialrechnung konvexer Funktionen, Subdifferentialabbildung, Optimalitätskriterien konvexer Optimierungsaufgaben, Lösungsverfahren für freies Optimum, Lösungsverfahren für Aufgaben mit Nebenbedingungen Diskrete Optimierung Modelle der Diskreten Optimierung, Komplexität und polynomiale Transformation, Branch - and- Bound- Verfahren, Dynamische Optimierung, Matroide und Greedy-Algorithmen Maschinenbelegungsprobleme Klassifizierung, Einmaschinenprobleme, parallele Maschinen, Werkstattprobleme (Job-Shop und Flow-Shop) Kooperative Spiele Nash’sche Verhandlungslösung, charakteristische Funktion, c-Kern, N-M-Lösung, Shapley-Vektor Optimierung auf Netzen Allgemeines Flußproblem und Simplexmethode dafür, kürzester Weg, Minimalgerüst, Wege maximaler Durchlassfähigkeit, maximaler Fluß, Fluß minimaler Kosten, PERT und CPM Modellierung technischer Sachverhalte durch Optimierungsaufgaben Aufgabenklassen der Optimierung, Gewinnung von funktionellen Zusammenhängen (Interpolation, Regression), lineare Modelle, diskrete Modelle, nichtlineare Modelle (jeweils Theorie und einige Verfahren mit Demonstration an konkreten technischen Aufgaben) Optimierungsverfahren für Studenten der Angewandten Mechanik Minimierung der Funktion einer Variablen (Optimalitätskriterien, Goldener Schnitt, quadratische Approximation von Powell), Minimierung einer Funktion mehrerer Variabler (Optimalitätskriterien, konjugierte Gradienten von Powell, Quasinewtonmethode, Clusteralgorithmen für globales Minimum), Minimierung unter Nebenbedingungen (Optimalitätskriterien, Stabilität der Lösung, Strafenmethoden, ein SQP-Verfahren) Spieltheorie Grundbegriffe, endliche antagonistische Spiele, unendliche antagonistische Spiele, Positionsspiele, nichtkooperative n-Personenspiele, kooperative Spiele Spezielle Kapitel der Linearen Optimierung Revidierte Simplexmethode, Duale Simplexmethode, Parametrische Optimierung und Sensitivitätsanalyse, Simplexmethoden mit Basismatrixreduktion, Iterationsverfahren der Linearen Optimierung, Mehrzieloptimierung Numerische Methoden der Nichtlinearen Optimierung Aufgabe des Freien Minimums (Verfahren vom Gradiententyp, Verfahren vom Newton-Typ, Quasi-Newtonmethoden), Minimierung über einfachen Mengen(Optimalitätsbedingungen, Gradientenprojektionsmethode), Aufgaben mit Gleichungsnebenbedingungen (Optimalitätsbedingungen, Strafenmethoden, Multiplikatormethoden, Methode des reduzierten Gradienten), Aufgaben mit gemischten Nebenbedingungen(Optimalitäts- bedingungen, Strafenmethoden, Multiplikatormethoden, sequentielle quadratische Approximation) Grundkurs “Mathematische Optimierung”  Aufgabenstellungen der Optimierung und der Extremwertaufgaben, konvexe Mengen, Trennungssätze und Anwendungen, konvexe Funktionen, das Subdifferential, Systeme konvexer Ungleichungen, Optimalitätskriterien für allgemeine nichtlineare Aufgaben, Optimalitätskriterien für differenzierbare Aufgaben, Dualitätstheorie, Simplexmethoden vorherige               nächste vorherige               nächste